Treffen Sie unser Team in San Diego, USA, von Dienstag, 23., bis Donnerstag, 25. April, bei XPONENTIAL, Stand 4700

Aktualisierung (20 / 04 / 2024): Wir haben alle unsere Produkte auf Lager, finden Sie uns auch in und    Jetzt shoppen

Treffen Sie unser Team in San Diego, USA, von Dienstag, 23., bis Donnerstag, 25. April, bei XPONENTIAL, Stand 4700

So senden Sie NTRIP-Korrekturen mit MissionPlanner, QGroundControl und MAVProxy an ArduPilot

Absenden RTK Korrekturen der Basisstation an der ArduPilot-Abdeckung

There are internet-based services that offer correction data from base stations linked to that service. This data is transmitted over the internet using the NTRIP protocol. Software platforms like Mission Planner und QGroundControl kann sich mit diesen Servern verbinden und die Korrekturdaten über eine MAVLink-Verbindung an das Fahrzeug oder die Drohne weiterleiten.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie MissionPlanner und QGroundControl zum Senden von NTRIP konfigurieren RTK Korrekturen am Autopiloten. Die Schritte sind die gleichen simpleRTK2B2B, simpleRTK2B2Blite (u-blox ZED-F9P) und simpleRTK3B (Septentrio Mosaic X5) Empfänger.

Wenn Sie Ihre eigene Basisstation zum Senden verwenden möchten RTK Korrekturen, bitte überprüfen Sie dies Lernprogramm.

Erforderliche Hardware:

Erforderliche Software:

Wie sende ich NTRIP-Korrekturen mit MissionPlanner, QGroundControl und MAVProxy an ArduPilot?

  1. Befolgen Sie diese ArduSimple Lernprogramm um Ihren Receiver zu konfigurieren.
    Wenn du ein ... hast simpleRTK3B Heading, Folge dies Lernprogramm um Ihren Receiver zu konfigurieren. 
  2. Verbinden Sie den Autopiloten über ein USB-Kabel oder mit Ihrem PC radio Telemetrie-Link.
  1. Verbinden Sie Ihren Receiver mit Pixhawk.
    Schließen Sie Antennen an Ihren Receiver an. Platzieren Sie die Antennen an einem Ort mit guter Sicht zum Himmel.
    Stellen Sie sicher, dass Sie eine haben GPS- Ortung 3D lock (in good view of at least 4 satellites in the sky), otherwise it won´t work.

Jetzt ist Ihr Autopilot so eingestellt, dass er NTRIP-Korrekturen über beide Kanäle empfängt Mission Planner oder QGroundControl.

Wenn Sie diesem Tutorial folgen möchten, haben wir alles Notwendige Produkte auf Lager und versandbereit:

Wenn Ihnen dieser Inhalt gefallen hat, können Sie uns weiter folgen Twitter, YouTube, Facebook or LinkedIn um über solche Inhalte auf dem Laufenden zu bleiben.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?
Kontaktiere uns! Wir antworten <24 Stunden!

Symbol
Kontakt ArduSimple
Menu

Möchten Sie mehr über GPS erfahren/RTK?

1. Unser Engineering-Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle Fragen zu klären
2. Wir halten Sie über Werbeaktionen und neue Produktveröffentlichungen auf dem Laufenden
3. Sie hören nur von uns, wenn wir wichtige Neuigkeiten haben, wir spammen Ihre E-Mail nicht zu