Treffen Sie unser Team in San Diego, USA, von Dienstag, 23., bis Donnerstag, 25. April, bei XPONENTIAL, Stand 4700

Aktualisierung (20 / 04 / 2024): Wir haben alle unsere Produkte auf Lager, finden Sie uns auch in und    Jetzt shoppen

Treffen Sie unser Team in San Diego, USA, von Dienstag, 23., bis Donnerstag, 25. April, bei XPONENTIAL, Stand 4700

Wie man den Dienst nutzt Ardusimple Produkte mit SW Maps auf Android smartphones/Tabletten

Anwendung ArduSimple Produkt mit SW-Karten auf der Android-Geräteabdeckung

Es gibt zahlreiche GIS Anwendungen, die mit unseren Geräten kompatibel sind, aber SW Maps ist unsere bevorzugte Anwendung. Es unterstützt u-blox F9P Module, verfügt über eine integrierte NTRIP Client, ist leicht und kostenlos.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie eine Verbindung herstellen ArduSimple Produkte auf Ihr Android-Gerät laden und mit SW Maps verwenden.

Erforderliche Hardware:

  • RTK Portable Bluetooth Kit
  • USB OTG Kabel (optional, wenn Sie eine Verbindung über USB herstellen möchten)
  • eine Powerbank (optional, wenn Sie eine Verbindung über Bluetooth herstellen möchten)
  • a smartphone oder ein Tablet

Erforderliche Software:

Wie man den Dienst nutzt RTK Receiver mit SW Maps auf Android-Geräten?

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät Bluetooth 2.0 unterstützt oder hat USB OTG Funktionen.
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Android-Sprache auf Englisch eingestellt ist, da einige Benutzer Kompatibilitätsprobleme mit anderen Sprachen gemeldet haben.
  3. Herunterladen SW-Karten app von Google Play und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät.
  4. Schließen Sie die GNSS Bringen Sie die Antenne an einem Ort mit guter Sicht zum Himmel oder in der Nähe eines Fensters an Ihrem Gerät an, um die Funktionalität zu testen.

Es gibt zwei Möglichkeiten der Verbindung: über USB OTG und über Bluetooth.
Wenn Sie eine Verbindung über USB-OTG herstellen, beachten Sie, dass das OTG-Kabel direkt an Ihr Gerät angeschlossen werden sollte smartphone.

  1. Da hast du a RTK Wenn Sie einen fähigen GNSS-Empfänger haben, verbinden wir ihn mit einem NTRIP-Server, um eine cm-Genauigkeit zu erhalten. Gehen Sie zurück zum SW-Kartenmenü und wählen Sie NTRIP-Verbindung.
  2. Füllen Sie alle Felder mit Ihren NTRIP-Anbieterdaten aus. Unbedingt prüfen Absenden NMEA GGA zu NTRIP Caster wenn Sie eine Verbindung zu einem VRS herstellen.
  3. Wenn Sie auf klicken FOLGE UNS, wenn alles funktioniert hat, sehen Sie den Datenstrom am Leben.
  4. Sie können einige Details Ihrer sehen Ardusimple Receiver, indem Sie zum Menü SW Maps gehen und auswählen GPS-Status or Skyplot.Anwendung ArduSimple Produkt mit SW-Karten auf Android-Gerät4
  5. Auf dem Hauptbildschirm können Sie auf die im Bild unten gezeigte Schaltfläche klicken, damit die App die Karte auf den Standort Ihres Empfängers zentriert. Der Zeiger, der Ihren Standort anzeigt, ändert seine Farbe abhängig vom Fixierungsstatus Ihres Empfängers. Darüber hinaus haben Sie unter anderem die Möglichkeit, die Kartenebene anzupassen, Punkte und Tracks einzuschließen sowie aufgezeichnete Standorte zu importieren oder zu exportieren.
  6. Sie können sich mit der SW Maps-App vertraut machen, indem Sie deren verschiedene Optionen erkunden. Wenn Sie einen Reiseführer bevorzugen, können Sie auf den zugreifen Benutzerhandbuch hier.
Weitere Anleitungen zur Verwendung eines RTK Receiver mit SW Maps auf Ihrem Android-Gerät, überprüfen Sie die ArduSimple Tutorials:
Wenn Sie dieses Tutorial machen möchten, haben wir alle Produkte auf Lager und sind versandbereit:

Wenn Ihnen dieser Inhalt gefallen hat, können Sie uns weiter folgen Twitter, YouTube, Facebook or LinkedIn um über solche Inhalte auf dem Laufenden zu bleiben.

Haben Sie Fragen oder Wünsche?
Kontaktiere uns! Wir antworten <24 Stunden!

Symbol
Kontakt ArduSimple
Menu

Möchten Sie mehr über GPS erfahren/RTK?

1. Unser Engineering-Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle Fragen zu klären
2. Wir halten Sie über Werbeaktionen und neue Produktveröffentlichungen auf dem Laufenden
3. Sie hören nur von uns, wenn wir wichtige Neuigkeiten haben, wir spammen Ihre E-Mail nicht zu