Aktualisierung (25 / 05 / 2024): Wir haben alle unsere Produkte auf Lager, finden Sie uns auch auf und    Jetzt shoppen

So verwenden Sie ein benutzerdefiniertes Geoid für orthometrische Höhenmessungen in Android mit Mapit GIS oder Mapit Spatial

Geoid für orthometrische Höhenmessungen

Für einige Anwendungen müssen Sie möglicherweise eine hohe Qualität verwenden orthometrische Höhe (Höhe über dem mittleren Meeresspiegel) Messung in Echtzeit. In orthometrische HöheDie Form des Planeten Erde auf Meereshöhe wird mit hoher Detailgenauigkeit modelliert (Geoid).
In diesem Tutorial erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie mit Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet ein benutzerdefiniertes Geoid für hochwertige orthometrische Höhenmessungen verwenden.

Erforderliche Hardware:

  • RTK Calibrated Surveyor Kit (Wir verwenden dieses Produkt, weil es dank seiner Stange eine genaue Höhenmessung ermöglicht. Sie können auch Ihr bevorzugtes verwenden RTK-Empfänger)
  • ein Android-Smartphone oder -Tablet
  • einen PC oder Laptop

Erforderliche Software:

  • Mapit GIS or Mapit Räumlich App für Android (App ist kostenlos, die benutzerdefinierte Geoid-Option jedoch nicht)
  • GNSS Master App für Android
  • Geoidkonverter von Eye4Software für Computer (Sie können es von ihrer Website oder direkt von herunterladen hier)
  • Benutzerdefiniertes Geoid in einem der folgenden Formate:
    • Eye4Software Geoid-Dateiformat (GEO Dateien)
    • Trimble Geoid-Dateiformat (GGF Dateien)
    • Carlson Geoid-Dateiformat (GSF Dateien)
    • US National Geodetic Survey (NGS) Dateiformat (BIN Dateien)
    • Dateien von Natural Resources Canada (BYN Dateien)
    • Surfer V6-Binär-Grid-Dateien (GRD Dateien)
    • NOAA VDATUM Grid-Datei (GTX Dateien)
    • AusGeoid-Dateiformat (australische Geoids)
    • Französische ASCII-Geoid-Dateien (MNT Dateien)
    • ASCII Geoid-Dateien

Wie verwende ich ein benutzerdefiniertes Geoid für hochwertige orthometrische Höhenmessungen mit Ihrem Android-Gerät?

Bereiten Sie zunächst das benutzerdefinierte Geoid vor.

  1. Holen Sie sich das Geoid des Gebiets, in dem Sie Ihre Messungen durchführen möchten. Sie können das Geoid Ihrer Region überprüfen hier.
    In unserem Beispiel verwenden wir das Geoid aus dem Spanisches Nationales Geographisches Institut. In unserem Fall haben wir das Geoid im Trimble-Format: *.ggf.
  2. Wir werden Geoid Converter verwenden, um die ggf.-Datei in das US National Geodetic Survey File Format (BIN Dateien), damit es eingelesen werden kann Mapit GIS oder Mapit Spatial-Anwendung.
  3. Führen Sie den Geoid-Konverter auf Ihrem Computer aus.
    Wählen Sie das Quelldateiformat aus, das unserem ursprünglichen Geoiddateiformat entspricht: *.ggf.
    Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Suche… und wählen Sie die Quelldatei aus, die Sie in Schritt 1 erhalten. Wählen Sie das Zieldateiformat für US National Geodetic Survey (*.bin).
    Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Suche… und wählen Sie den Namen und Ordner der Zieldatei aus.
  1. Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Startseite Knopf und fertig! Sie werden ein Fenster mit der Meldung „Konvertierung abgeschlossen“ sehen. Einfach drücken OK.

Zweitens schließen Sie Ihren Receiver an Mapit GIS oder Mapit Spatial.

  1. Montieren Sie Ihre RTK Calibrated Surveyor Kit und setzen Sie Ihre Antenne an einem Ort mit guter Sicht zum Himmel oder in der Nähe eines Fensters, um die Funktionalität zu testen.
  2. Schließen Sie Ihren Receiver an GNSS Master App, aktivieren Sie Scheinstandorte und stellen Sie eine Verbindung zu einem NTRIP-Server her, um die beste Genauigkeit zu erzielen.
    Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, überprüfen Sie dies Lernprogramm
  3. Jetzt verwendet Ihr Android-Gerät den externen RTK-Empfänger, als wäre es das interne GPS Ihres Android-Geräts.
  4. Offen Mapit GIS oder Mapit Spatial-Anwendung. Standardmäßig wird das interne GPS verwendet RTK Calibrated Surveyor Kit Jetzt. Sie sollten Ihre Position bereits auf der Karte sehen.
  1. Gehen Sie zu Einstellungen . Wählen Umfrage.
  1. Aktivieren Sie die folgenden Optionen:
    • Orthometrische Höhe
    • Genauigkeit & GPS-Qualität auf der Karte
    • Geschwindigkeit und Höhe anzeigen
  1. Wählen Sie die Option für das Geoidmodell: Benutzerdefiniertes Geoid *.bin-Format.
  2. Stellen Sie die GPS-Antennenhöhe entsprechend Ihrem Gerät ein.
  1. Wenn Sie zum Hauptbildschirm zurückkehren, sehen Sie bereits die orthometrische Höhe basierend auf Ihrem benutzerdefinierten Geoid. Durch Klicken auf das Antennensymbol werden die zusätzlichen Informationen angezeigt. 

Jetzt sind Sie bereit für Kartierungen und Vermessungen in einer Vielzahl von Anwendungen, von der Land- und Forstwirtschaft bis hin zum Straßenbau, der Geologie und der Landvermessung, wo präzise Höhendaten erforderlich sind.

Wenn Sie dieses Tutorial machen möchten, haben wir alle Produkte auf Lager und sind versandbereit:

Wenn Ihnen dieser Inhalt gefallen hat, können Sie uns weiter folgen Twitter, YouTube, Facebook or LinkedIn um über solche Inhalte auf dem Laufenden zu bleiben.

Hast du Fragen oder Wünsche?
Kontaktiere uns! Wir antworten <24 Stunden!

Symbol
Kontakt ArduSimple
Menu

Möchten Sie mehr über GPS/RTK erfahren?

1. Unser Engineering-Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle Fragen zu klären
2. Wir halten Sie über Werbeaktionen und neue Produktveröffentlichungen auf dem Laufenden
3. Sie hören nur von uns, wenn wir wichtige Neuigkeiten haben, wir spammen Ihre E-Mail nicht zu