Treffen Sie unser Team in San Diego, USA, von Dienstag, 23., bis Donnerstag, 25. April, bei XPONENTIAL, Stand 4700

Aktualisierung (20 / 04 / 2024): Wir haben alle unsere Produkte auf Lager, finden Sie uns auch in und    Jetzt shoppen

Treffen Sie unser Team in San Diego, USA, von Dienstag, 23., bis Donnerstag, 25. April, bei XPONENTIAL, Stand 4700

4G NTRIP Master-Hookup-Leitfaden

Wenn Sie 4G NTRIP als Teil eines simpleSSR-Kits erhalten haben, benötigen Sie dieses Tutorial nicht, verwenden Sie die simpleSSR Anschlussanleitung.

Hardware-Übersicht:

Der 4G NTRIP Client ist der einfachste Weg, Ihre Verbindung herzustellen simpleRTK2B2B-Board zu Ihrem bevorzugten NTRIP-Service. Konfigurieren Sie einfach Ihre NTRIP-Zugangsdaten und SIM-Kartenparameter, legen Sie Ihre SIM-Karte ein und lassen Sie das Modul den Rest erledigen! In diesem Ratgeber erklären wir Ihnen alles, was Sie über dieses Zubehör wissen müssen.

Das Modul hat folgende Anschlüsse:

  • XBee-Buchse. Dieses Modul ist nur mit High Power (HP) XBee Sockets kompatibel.
  • 2x uFL-Anschlüsse (auch IPEX genannt) für radio Kommunikation. Für eine optimale Leistung wird empfohlen, beide Antennen zu verwenden.
  • microSIM-Halter, wie Ihr Mobiltelefon.
  • Status-LED:
    • OFF: Gerät AUS oder im Firmware-Aktualisierungsmodus
    • ON: Stiefel
    • Schnelles Blinken (5 Blinkzeichen/Sekunde): alles gut! Gerät im Run-Modus
    • Langsames Blinken (1 Blinken/Sekunde): Gerät im Befehlsmodus
    • Schnelles + langsames Blinken (unregelmäßiges Blinken): modem versucht, eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen.
      Dieser Zustand sollte im Normalbetrieb nur wenige Sekunden andauern.
      Wenn dieser Status über einen längeren Zeitraum aktiv bleibt, bedeutet dies, dass die modem Kann keine Verbindung zum Netzwerk hergestellt werden, kann dies mehrere Gründe haben (falscher APN, modem Antennen nicht angeschlossen, schlechte Mobilfunknetzabdeckung, …)

4G NTRIP Client-Hardwareübersicht 

Varianten:

Aufgrund lokaler Vorschriften mussten wir 2 Varianten entwerfen:

  • Europa: für Europa, aber auch Naher Osten & Asien, kompatibel mit:
    • 4G-Bänder (MHz): B1 (2100), B3 (1800), B7 (2600), B8 (900), B20 (800)
    • 3G Bänder (MHz): B2(2100), B8(900)
    • 2G Bänder (MHz): B3(1800),B8(900)
  • Nordamerika: Für USA* und Kanada, kompatibel mit 4G- und 3G-Netzen.
    • 4G-Bänder (MHz): B2 (1900), B4 (1700), B5 (850), B12/B13 (700)
    • 3G Bänder (MHz): B2(1900), B5(850)

*Nur kompatibel mit AT&T, T-Mobile und virtuellen Betreibern, die in diesen Netzwerken arbeiten. Nicht kompatibel mit Verizon SIM-Karten.

Die Varianten sind möglicherweise mit anderen Ländern kompatibel, aber es gibt keine einfache Möglichkeit, einen Namen dafür zu verallgemeinern. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, überprüfen Sie die Kompatibilitätstabelle auf der Produktseite oder kontaktieren Sie uns und wir prüfen, ob eine der Varianten mit Ihrem Land kompatibel ist.

Installieren des 4G NTRIP-Clients:

Das simpleRTK2B2B sollte AUS sein. Trennen Sie immer die Stromversorgung, bevor Sie etwas an eine HP (High Power) XBee-Buchse anschließen oder davon trennen.

Legen Sie die SIM-Karte noch nicht ein oder vergewissern Sie sich, dass die PIN deaktiviert ist, um eine Sperrung zu vermeiden.


Wenn Sie den 4G NTRIP Client als Teil eines Kits erhalten haben, ist er bereits installiert:

Bevor Sie zum ersten Mal eine Verbindung herstellen, ist es wichtig, dass Sie das deaktivieren ZED-F9P Datenausgabe an den XBee-Socket.

Wenn Sie im Besitz eines simpleRTK2B Pro Board mit integriertem Schalter und Ihr Board hat immer noch die Standardkonfiguration, stellen Sie einfach den Schalter auf XBEE-to-UART2. UART2 ist standardmäßig deaktiviert, sodass dies die Aufgabe erfüllt.

simpleRTK2B2B V3 + 4G NTRIP-Client

Wenn Sie im Besitz eines simpleRTK2B2B V1 benötigen Sie den Adapter für die zweite XBee-Buchse mit High Power.simpleRTK2B2B + 4G NTRIP-Client

Stecken Sie nun den 4G NTRIP Client auf die HP (High Power) XBee Buchse.

Jetzt ist es Zeit, die Antennen anzuschließen:

Es ist wichtig, die beiden Antennen anzuschließen, um die erwarteten Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie die internen Antennen haben, versuchen Sie, sie auf die Innenseite Ihrer Plastikbox zu kleben. Kleben Sie sie nicht auf metallische Oberflächen. Für Tests auf Ihrem Schreibtisch halten sie sich auch in der Luft, versuchen Sie einfach, sie so weit wie möglich voneinander entfernt zu platzieren, um die beste Leistung zu erzielen.

simpleRTK2B2B + 4G NTRIP-Client

Wenn Sie externe Antennen haben, versuchen Sie, diese möglichst im Freien anzuschließen.

Parameterdatei:

Um die . zu konfigurieren 4G NTRIP Master, müssen Sie Ihre eigene Parameterdatei erstellen.

Legen Sie die SIM-Karte noch nicht ein oder vergewissern Sie sich, dass die PIN deaktiviert ist, um eine Sperrung zu vermeiden. Die SIM-Karte muss erst nach dem Laden der Parameterdatei eingeführt werden.

  1. Füllen Sie die Lücken aus und klicken Sie auf „Generate Parameters File“.
  2. Speichern Sie diese Datei, da wir sie später verwenden werden. Sie können den Namen der Datei ändern, um verschiedene Parameterdateien auf Ihrem PC zu behalten.
Allgemeine Einstellungen
SIM-PIN:
APN-Name
APN-Benutzername
APN-Passwort
PointPerfect-Einstellungen


PointPerfect-Client-ID *Sie müssen die .json-Anmeldeinformationen von Thingstream über das Konfigurator-Tool senden, verwenden Sie bitte den ursprünglichen Dateinamen
NTRIP-Client-Einstellungen
NTRIP Caster Name
Server Port
NTRIP-Anmeldeinformationen
NTRIP-Mountpoint
NTRIP-Client-Wiederverbindungsverzögerung: Sekunden (auf 0 setzen, wenn nicht benötigt)
TCP-Socket-Client-Einstellungen
Hostname des TCP-Servers
TCP-Server-Port
TCP-Server-Authentifizierung
Geräte-ID (nur wenn NMEA-PUBX,00 im vorherigen Schritt ausgewählt wurde), maximum Länge beträgt 5 Zeichen!
UDP-Socket-Client-Einstellungen
Hostname des UDP-Servers
UDP-Server-Port
Geräte-ID (nur wenn NMEA-PUBX,00 im vorherigen Schritt ausgewählt wurde), maximum Länge beträgt 5 Zeichen!
NTRIP-Servereinstellungen
NTRIP Caster hostname
Caster port
NTRIP-Server-Anmeldeinformationen
Mountpoint des NTRIP-Servers




Haben Sie Fragen oder Wünsche?
Kontaktiere uns! Wir antworten <24 Stunden!

Symbol
Kontakt ArduSimple
Menu

Möchten Sie mehr über GPS erfahren/RTK?

1. Unser Engineering-Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle Fragen zu klären
2. Wir halten Sie über Werbeaktionen und neue Produktveröffentlichungen auf dem Laufenden
3. Sie hören nur von uns, wenn wir wichtige Neuigkeiten haben, wir spammen Ihre E-Mail nicht zu