Aktualisierung (25 / 05 / 2024): Wir haben alle unsere Produkte auf Lager, finden Sie uns auch auf und    Jetzt shoppen

WiFi NTRIP Master Anschlussanleitung

Hardware-Übersicht:

Das WiFi NTRIP Master ist die einfachste Möglichkeit, ein RTK-System über ein IP-Netzwerk mit WLAN einzurichten. Einige der nützlichen Funktionen dieses Produkts sind:

  • Verbinden Sie Ihre Basis und rover über Ihr WLAN-Netzwerk.
  • Verbinden Sie Ihre Basisstation mit Ihrem bevorzugten NTRIP Caster.
  • verbinden Sie Ihren rover zu Ihrem bevorzugten NTRIP Caster indem Sie einfach den WLAN-Hotspot auf Ihrem Telefon einschalten.
  • Greifen Sie auf Ihre Basis zu/rover Geräte über das Netzwerk, ohne dass eine physische Verbindung zu ihnen erforderlich ist.

Das Modul hat folgende Anschlüsse:

  • XBee-Buchse.
  • BOOT-Taste, falls Sie die Firmware aktualisieren müssen.
  • Dreifarbige LED. Kann Ihnen helfen zu verstehen, was vor sich geht, ohne eine Verbindung zum Gerät mit Ihrem PC herzustellen.

ESP32 WiFI NTRIP-Client ESP32 WiFI NTRIP-Client (Rückseite)

Installation:

Einfach einstecken WiFi NTRIP Master Bei richtiger Ausrichtung am XBee-Sockel beginnt die LED zu blinken.

ESP32 WiFI NTRIP-Client + simpleRTK2B simpleRTK2Bein wenig WiFi NTRIP master

Konfiguration:

Sobald das Gerät mit Strom versorgt wird WiFi NTRIP Master erstellt ein eigenes WLAN-Netzwerk namens ESP_XBee_xxxxxx, wobei xxxxxx einige zufällige Zahlen/Buchstaben sind, die für Ihr Gerät eindeutig sind. Stellen Sie einfach mit Ihrem Mobiltelefon oder PC eine Verbindung her, öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben Sie die folgende Adresse ein: http://192.168.4.1/

Jedes Konfigurationsfeld hat ein farbiges Kästchen neben der Aktivierungs-/Deaktivierungstaste. Sie können die Farbe einstellen, in der die LED blinkt, wenn diese Funktion aktiv ist. Sie können beispielsweise Folgendes festlegen:

  • Blau für WiFi-Client, Rot für NTRIP-Client. Wenn die 3 von ihnen blinken, bedeutet dies: Gerät erfolgreich mit Ihrem WLAN verbunden, erfolgreich mit dem NTRIP verbunden Caster.

Jedes Mal, wenn Sie Änderungen vornehmen, müssen Sie zum Speichern auf die Schaltfläche „Senden“ klicken.

Und wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt die Kommunikation mit dem WLAN-Gerät verlieren oder nicht wissen, was Sie getan haben, können Sie immer:

  • Kehren Sie zur Standardkonfiguration zurück, indem Sie die BOOT-Taste länger als 5 Sekunden gedrückt halten.
  • Wenn es immer noch nicht funktioniert, können Sie jederzeit ein Firmware-Upgrade durchführen, um das Gerät endgültig wiederherzustellen.
Gehen wir nun nacheinander die verschiedenen Konfigurationsboxen durch.

Administrator:

Einmal Wenn Sie als Einziger auf die Konfigurationsseite zugreifen möchten, können Sie in diesem Abschnitt ein Passwort aktivieren.

UART:

Das einzig Nützliche in diesem Abschnitt ist die „Baudrate“. Die Standardeinstellung von 115 Bit/s ist eine gute Baudrate für die Funktionalität. Stellen Sie einfach die gleiche Baudrate auf Ihrem Gerät ein ZED-F9P.

In diesem Abschnitt gibt es viele Parameter, die möglicherweise verwirrend wirken. Der UART0/UART1/UART2 hat nichts damit zu tun ZED-F9P UARTs, belassen Sie es einfach standardmäßig bei UART0.

WLAN-Hotspot:

Standardmäßig haben Sie sich mit der Konfigurationsseite verbunden, indem Sie sich mit der Adresse ESP_XBee_xxxxxx und 192.168.4.1 verbunden haben. Sie können den Hotspot mit Ihrem eigenen Namen anpassen oder sogar deaktivieren.

W-lan:

Hier können Sie bei Bedarf konfigurieren WiFi NTRIP Master um eine Verbindung zu Ihrem lokalen WLAN oder Hotspot herzustellen, um Zugang zum Internet zu haben oder einfach eine Verbindung zu Ihrem lokalen Netzwerk herzustellen.

NTRIP-Client / Server / Caster:

Sie können die NTRIP-Anmeldeinformationen konfigurieren. Um den Unterschied zu verstehen, sagt ein Diagramm mehr als tausend Worte.

NTRIP-Netzwerk

Socket-Server:

Dies ist eine interessante Funktion. Sie können auch eine Fernverbindung herstellen, um die Position Ihres Geräts abzulesen WiFi NTRIP Master. Denken Sie daran, die Datenausgabe an Ihrem GPS-Empfänger zu aktivieren, was normalerweise standardmäßig deaktiviert ist, da Sie sonst beim Verbinden mit der Steckdose nichts empfangen.

Sie können auch Ihren PC mit verwenden u-center und stellen Sie aus der Ferne eine Verbindung zu Ihrem Gerät her. Gehen Sie in der Menüleiste zu „Empfänger“ > „Verbindung“ > „Netzwerkverbindung“ und verwenden Sie die auf der WLAN-Konfigurationsseite konfigurierte IP-Adresse und den Port.

Socket-Client:

Die umgekehrte Funktion wie oben. Mit diesem hier WiFi NTRIP Master gibt die NMEA-Position eines anderen Geräts in Ihrem Netzwerk aus, sodass Sie diese aus der Ferne ablesen können. Denken Sie daran, die Datenausgabe an Ihrem GPS-Empfänger zu aktivieren, was normalerweise standardmäßig deaktiviert ist, da Sie sonst beim Verbinden mit der Steckdose nichts empfangen.

Kombinationsfunktionen:

Und alle oben genannten Funktionen können verwendet werdenimuSofort! Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt (und der WLAN-Bandbreite). Hier versuchen wir, Ihnen einige Anregungen zu geben:

Es kann losgehen

Und das ist es! Schalten Sie einfach Ihre Energie ein simpleRTK2B Warten Sie ein paar Sekunden, und wenn die LED in den von Ihnen konfigurierten Farben zu blinken beginnt, wissen Sie, dass sie versucht, ihre Aufgabe zu erfüllen.
Überprüfen Sie das UBX-MON-MSGPP in Ihrem zed-f9p um zu bestätigen, dass die RTCM-Nachrichten eingehen.
Wenn Sie ein neugieriger Benutzer sind, möchten Sie möglicherweise über den POWER+XBEE-Anschluss in Verbindung bleiben WiFi NTRIP Master Gibt auf diesem Port einige Statusmeldungen aus, wenn ein Problem auftritt.

(Optional) Durchführen eines Firmware-Upgrades

Hier finden Sie die neuestes Firmware-Upgrade und ein kurzes Tutorial zur Durchführung des Upgrades.

(Optional) Pinbelegung für PCB Integration

Wenn Sie verwenden möchten WiFi NTRIP Master in deinen eigenen PCB, oder vielleicht mit Ihrer eigenen Software, wird die Pinbelegung für Sie nützlich sein. Beachten Sie, dass es sich bei dem Footprint um den Standard-XBee handelt.

Hast du Fragen oder Wünsche?
Kontaktiere uns! Wir antworten <24 Stunden!

Symbol
Kontakt ArduSimple
Menu

Möchten Sie mehr über GPS/RTK erfahren?

1. Unser Engineering-Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle Fragen zu klären
2. Wir halten Sie über Werbeaktionen und neue Produktveröffentlichungen auf dem Laufenden
3. Sie hören nur von uns, wenn wir wichtige Neuigkeiten haben, wir spammen Ihre E-Mail nicht zu