Treffen Sie unser Team in San Diego, USA, von Dienstag, 23., bis Donnerstag, 25. April, bei XPONENTIAL, Stand 4700

Aktualisierung (17 / 04 / 2024): Wir haben alle unsere Produkte auf Lager, finden Sie uns auch in und    Jetzt shoppen

Treffen Sie unser Team in San Diego, USA, von Dienstag, 23., bis Donnerstag, 25. April, bei XPONENTIAL, Stand 4700

So konfigurieren Sie Ihr simpleRTK2B2B-Empfänger auf Ihrem Android smartphone GNSS master?

Es gibt zahlreiche Tutorials, die erklären, wie Sie die Konfiguration Ihres Geräts ändern können ZED-F9P mit u-center, aber manchmal ist man im Außendienst und hat keinen Laptop, um dies zu tun.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen eine einfache Möglichkeit, dies zu tun. Die folgende Liste zeigt Beispiele für Anwendungsfälle:

  • Ich habe einen Receiver, der als... fungiert rover und ich brauche es als Basisstation
  • Ich habe einen Empfänger, der als Basisstation fungiert, und ich benötige ihn als rover
  • Ich möchte meine Basisstation wechseln survey in Konfiguration
  • Ich möchte die festen Koordinaten meiner Basisstation festlegen (ECEF)
  • Ich möchte meiner Basisstation feste Koordinaten setzen (geodätisch)
Dieses Tutorial kann verwendet werden, wenn Sie einen darauf basierenden GNSS-Empfänger haben ZED-F9P und Sie kommunizieren damit von einem Android aus smartphone/tablet über eines unserer Plugins:

Denken Sie daran, die Funktion zu aktivieren, bevor Sie mit dem Tutorial beginnen UBX on Protokoll in von UART2 mit u-center, sodass Sie den Empfänger mit Ihrem Telefon konfigurieren können. Sie können die Konfigurationsdatei herunterladen hier (Rechtsklick und wählen Verknüpfung speichern unter).

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Konfigurationsdateien hochladen, schauen Sie sich das Tutorial an So verbinden Sie den GPS-Empfänger, konfigurieren ihn und aktualisieren die Firmware mit u-center.

Erforderliche Hardware:

Erforderliche Software:

So konfigurieren Sie Ihr simpleRTK2B2B-Empfänger auf Ihrem Android smartphone?

Schließen Sie zunächst Ihren Receiver an GNSS Master.

Zweitens konfigurieren Sie Ihren Receiver GNSS master.

  1. Gehen Sie zurück zum Menü. Wählen u-blox-Konfiguration.
  1. Im Receiver-Modus können Sie Ihren Receiver als einrichten Rover oder Basis. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eine bevorzugte Konfigurationsdatei hochzuladen.
    Beachten Sie, dass Sie Ihren Empfänger nicht mithilfe von a neu konfigurieren können, wenn die hochgeladene Konfigurationsdatei UBX-Nachrichten im Protokoll in UARTs deaktiviert smartphone.
    Seien Sie vorsichtig, wenn Sie eine Konfigurationsdatei vor Ort hochladen, es sei denn, Sie sind mit deren Inhalt und möglichen Auswirkungen auf den Empfänger vertraut.
  1. At Basismodus du kannst wählen Manuelle Eingabe or Survey In.
  1. At Rover Model du kannst wählen Rover Bewerten at 1Hz or 5Hz.
  1. Presse- BEFEHL SENDEN.
    Jetzt können Sie Ihren Empfänger vor Ort konfigurieren, ohne einen Laptop zu verwenden.

Wenn Sie diesem Tutorial folgen möchten, haben wir alles Notwendige Produkte auf Lager und versandbereit:

Wenn Ihnen dieser Inhalt gefallen hat, können Sie uns weiter folgen Twitter, YouTube, Facebook or LinkedIn um über solche Inhalte auf dem Laufenden zu bleiben.

Möchten Sie mehr über GPS erfahren/RTK?

1. Unser Engineering-Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle Fragen zu klären
2. Wir halten Sie über Werbeaktionen und neue Produktveröffentlichungen auf dem Laufenden
3. Sie hören nur von uns, wenn wir wichtige Neuigkeiten haben, wir spammen Ihre E-Mail nicht zu